Entfernung von Dieselpartikelfiltern und SCR-Systemen

Tel

+48 512 617 788

Email

[email protected]

Bewertung

Entfernung von Partikelfilter / DPF + SCR in CATERPILLAR-Motoren.

Eine nicht-invasive Lösung, um den Partikelfilter zu entfernen, ohne in das elektrische System der CAT-Maschine einzugreifen. Die Partikelfilter-Emulator und SCR ist mit einem Kabelbaum, der Original-Stecker hat ausgestattet. Installation auf einer Plug & Play-Basis.

Reparatur durch Ausbau des Partikelfilters und des Partikelfilter mit SCR (AdBlue).

Zur Reparatur des Dieselpartikelfiltersystems muss ein Emulator angeschlossen werden. Anschließend wird der Partikelfilter durch Aufbohren entfernt oder ein normaler Schalldämpfer eingebaut. Die Reparatur beseitigt den Ausfall solcher Elemente des Abgassystems wie:

  • AdBlue-Pumpe
  • NOx-Sensoren am Einlass und Auslass
  • Temperatursensoren für Katalysator/Partikelfilter
  • Partikelfilter Differenzdrucksensor
  • Temperatur- und Füllstandssensor im AdBlue-Tank.

Nach dem Entfernen des Partikelfilters (oder Partikelfilter + SCR) gewinnt der Motor wieder an Leistung. Die Regeneration des Partikelfilters ist für den Benutzer nicht sichtbar. Der Dieselpartikelfilter muss nicht nachgetankt werden, wenn er steht. Bei Maschinen, die mit einem SCR-System ausgestattet sind, muss keine AdBlue-Flüssigkeit (AdBlue) hinzugefügt werden..

Unterstützte Motormodelle: C3.3 / C3.4 / C3.8 / C4.4 / C7.1 / C9.3 / C13 / C15 / C18 / Perkins 1204F 

Wir haben auch Lösungen für andere CATERPILLAR-Motorenmodelle. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Kontaktseite.

Weiter unten finden Sie einige Bilder mit Beispielen unserer eingebauten Anlagen

CAT 972 - C9.3 ACERT

Die unten gezeigten Ladegeräte unterstützen CAT 972K und 972M. Der Unterschied liegt in einem Abgasreduktionssystem - CAT 972M enthält zusätzlich ein System für selektive katalytische Reduktion (SCR AdBlue).

 

Die folgende Installation zeigt die Installation eines AdBlue SCR + DPF-Emulators in einem CATERPILLAR D6T XL-Bulldozer.

Die Installation des AdBlue SCR + DPF-Emulators auf dem CATERPILLAR 336F-Bagger wird unten dargestellt.

Die Installation des DPF-Emulators in einem CATERPILLAR 980K-Radlader ist unten dargestellt.

Die Installation des SCR (AdBlue) + DPF-Emulators in einem CATERPILLAR M315D-Radbagger ist unten dargestellt. Wir haben auch Lösungen für andere Caterpillar-Maschinen, die mit dem CAT C4.4-Motor ausgestattet sind, wie z. B. den Baggerlader 432F. Mit dem Gerät können Sie den Partikelfilter und die SCR-Folie (AdBlue) ausschalten.

Die folgende Installation zeigt die Installation eines SCR (AdBlue) + DPF-Emulators auf einem CATERPILLAR M313D-Radbagger.

Die Installation des DPF-Emulators auf einem CATERPILLAR 308E 2CR-Bagger ist unten dargestellt.

Die Installation des DPF-Emulators in einem CLAAS Lexion-Mähdrescher wird nachfolgend dargestellt.

CAT - andere Modelle

Wir sind kein CATERPILLAR Vertragshändler und unser Produkt ist in keiner Weise mit CATERPILLAR verbunden.

Please publish modules in offcanvas position.